Snowboard Foto

Hypnosystemisches Coaching im Hochleistungsbereich

Höchstleistungen werden in Trancezuständen erzielt. Jeder hat schon mal erlebt, dass bei einer längeren Prüfung in höchster Konzentration das Zeitgefühl verloren geht. Das Auflösen von Raum- und Zeitgefühl, sowie das gedankliche «Dahingleiten» sind ganz typische Trancephänomene. Hypnosystemische Techniken arbeiten auf der Ebene des Unterbewusstseins und ermöglichen es so, ungeahntes Potential zielgerichtet freizusetzen.

Herausforderungen im Leistungsbereich oder in überlebenswichtigen Situationen, wie Piloten oder Chirurgen sie aus dem Berufsalltag kennen, erfordern eine besondere mentale Stärke. Mögliche Blockaden, wie Nervosität, Prüfungsangst oder das gefürchtete „Black-outs“ entstehen immer unbewusst, meistens durch negative Selbstsuggestionen und wirken sich massiv auf das Abrufen der eigenen Leistungsfähigkeit aus. Durch die Neuroplastizität unseres Gehirns – also die Veränderbarkeit neuronaler Netzwerke – ist es jederzeit möglich diese unbewusste Selbstprogrammierung zu verändern. Sie lernen neue, individuell für Sie stimmige, vorteilhaftere und gesündere Selbstsuggestionen zu entwickeln und im eigenen Unterbewusstsein zu platzieren, so dass Sie Ihre Ziele mit mehr Leichtigkeit und Sicherheit erreichen können. Insbesondere die „brenzligen Situationen“ und höchsten Herausforderungen, können dann in einem hochfokussierten, ruhigen Bewusstseinszustand präzise gemeistert werden. 

Im Coaching analysieren wir disharmonische mentale Muster und mögliche Sabotagemuster, um sie dann zu transformieren. Oftmals findet sich auch eine gedankliche «Handbremse», die man gemeinsam lösen kann, so dass ein Leistungssportler oder Pilot schliesslich sein volles Potenzial insbesondere auch in Wettkampf- oder Stresssituationen freisetzen kann. Die Arbeit mit inneren Bildern, Imaginationen, das Lösen innerer Sabotagemuster, Aktivieren brachliegender Ressourcen und insbesondere auch das Erlernen selbsthypnotischer Techniken kann Sie zur persönlichen Bestleistung beflügeln.

Mit meiner eigenen Wettkampf- und Bühnenerfahrung im Rücken coache ich seit vielen Jahren Mediziner, Unternehmer und Piloten, um ihre «inneren Handbremsen» zu lösen und auf gesunde Weise persönliche Bestleistungen erreichbar zu machen. Zu meinem internationalen Klientel aus dem Hochleistungsbereich zählen ausserdem Biathlethen, Radrennsportler, Skispringer, Fussballer, Rennfahrer, Kampfsportler, Reitsportler, Golfspieler, Tennisspieler, Schwimmer, Profitänzer, Musiker, Sänger, Schauspieler und Moderatoren.

(* Zur einfacheren Lesbarkeit der Texte wende ich die klassische Schreibweise an ohne Gendersternchen. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.)