ina Hullmann Vita Portrait Bild

Ina Hullmann ist Diplom-Psychologin, Autorin und Dozentin, unter anderem an der ZHAW – Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Sie ist Inhaberin und Gründerin des Hypnosystemik-Institutes in der Zentralschweiz und der Hypnosystemik-Online Akademie.

Nach Ihrem Hochschulstudium war sie zunächst vier Jahre als Diplom-Psychologin in Fachkliniken angestellt. Eigene Weiterbildungen in diversen psychologischen Ansätzen, insbesondere Hypnotherapie, Buddhismus, Yoga-Philosophie, sowie Publizistik zeichnen Ihren ganzheitlichen Ansatz aus und ermöglichen immer wieder den erweiterten Blick „über den Tellerrand“ der klassischen Psychologie. 

1999 löste sie sich vom traditionellen Psychotherapiekonzept, um sich in Hamburg als Coach einem modernen humanistischen und ressourcenorientierten Ansatz zuzuwenden. Techniken zur Entfaltung menschlicher Potenziale, Meditation, Selbsthypnose, Yoga-Philosophie und antik-psychologische Modelle, insbesondere aber auch die moderne systemische Hypnotherapie stehen seitdem im Fokus Ihrer Arbeit.

Von Hamburg verlegte sie 2009 ihren Praxissitz in die Schweiz, zunächst nach Zürich, dann später nach Luzern. 2018 konzipierte sie die Ausbildung „Hypnosystemisches Coaching“, gründete das Hypnosystemik-Institut und 2021 die gleichnamige Online-Akademie, an der nun der komplette Ausbildungsgang online absolviert werden kann. Gemeinsam mit den erfolgreichen Absolventen der Ausbildung wird ein internationales Kompetenznetzwerk aufgebaut.

Seit 1999 arbeitet sie auch mit internationalem Klientel, wie Unternehmern, Führungskräften aus Wirtschaft, Medien und Politik, Medizinern, Therapeuten, Leistungssportlern, Piloten, Moderatoren, Schauspielern und Sängern. 2002 veröffentlichte sie Ihr erstes Coaching-Fachbuch und ist bereits seit vielen Jahren Autorin im Medizin- und Wissenschaftsverlag Schattauer mit diversen Veröffentlichungen (Bücher und Hörbücher). Die neue Online-Akademie ermöglicht nun ein erleichtertes, modernes und flexibles Studium mit individueller Zeiteinteilung.

Viele Jahren stand sie als TV-Psychologin im deutschsprachigen Fernsehen vor der Kamera (VOX, RTL, Sat 1). Jetzt steht sie regelmässig vor der Kamera, um neue Lehrfilme für die Online-Akademie aufzuzeichnen. So entwickelt sich die neue Online-Akademie kontinuierlich und dynamisch weiter, neueste Entwicklungen und Erkenntnisse können zeitnah ins Programm integriert werden.

Als Dozentin für Hypnosystemisches Coaching lehrt sie zusätzlich auch an renommierten Ausbildungs-Instituten in der Schweiz, unter anderem am IEF Zürich und an der ZHAW – Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Sie ist Mitglied der Föderation Schweizer Psychologen (FSP), Psychotherapeutin nach deutschem Heilpraktikergesetz (HeilprG), Mitglied der Gesellschaft für Hypnose Schweiz (GHYPS). Die von ihr konzipierte Weiterbildung „Hypnosystemisches Coaching“ wurde 2019 am IEF- Institut als CAS-Studiengang zertifiziert.