Buchung und Platzsicherung
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingang berücksichtigt. Jede Anmeldung ist erst dann verbindlich, wenn sie vom Hypnosystemik-Institut Hullmann Coaching IHC schriftlich bestätigt wurde. Nach der Buchung erhalten Sie eine Buchungsbestätigung und Rechnung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Der Weiterbildungsplatz kann nur dann definitiv garantiert werden, wenn die Zahlung zur Platzsicherung 2 Wochen vor Start des Kurses überwiesen wurde.

Überweisung und Kontodaten
Bitte überweisen Sie den Teilnahmebetrag bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn auf untenstehendes Konto. Bitte geben Sie die Kursbezeichnung und Ihren Namen auf der Banküberweisung an:

Ina Hullmann
UBS AG
Konto Nr. 233-8280 29.40Z
IBAN: CH75 0023 3233 8280 2940 Z
BIC: UBSWCHZH80A

Abmeldung oder Verspätung: Die einzelnen Module/ Leistungspakete sind nur als Ganzes zu belegen. Kosten bei verspätetem Einstieg oder frühzeitiger Beendigung der gebuchten Kurse können weder in Abzug gebracht noch zurückerstattet werden. Bei Stornierung/Abmeldung bis 2 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 60,- CHF erhoben. Bei späterer Abmeldung ist der gesamte Kursbetrag geschuldet. Wird eine Ersatzperson gestellt oder rückt jemand von der Warteliste nach, wird der einbezahlte Betrag abzüglich der Bearbeitungsgebühr (CHF 60,-) zurückerstattet. Wir empfehlen den Abschluss einer Annullationsversicherung. Im Falle einer Absage des Kurses seitens des Hypnosystemik-Instituts Hullmann Coaching IHC erstatten wir Ihnen selbstverständlich den gesamten Betrag zurück. Allfällige Spesen oder der entstandene Arbeitsausfall werden nicht vergütet. Aufgrund der aktuellen BAG-Corona-Massnahmen finden alle Veranstaltungen zur Zeit online statt.

Schulungsunterlagen und Urheberrecht: Alle Schulungsunterlagen (Lehrvideos, Skripts, Übungen und Demonstrationen) dürfen nur zum eigenen Gebrauch verwendet werden. Für jede weitere Verwendung muss der Urhebende angefragt werden.

Zertifizierung zum Hypnosystemischen Coach IHC®: Die Teilnehmer*in ist informiert, dass zu einem erfolgreichen Abschluss der Online-Ausbildung und Zertifizierung  «Hypnosystemischen Coach IHC®“ folgende Leistungen erbracht werden müssen:

  • Online-Studium der Module 1–10 in Form von Lehr-Vorträgen, Handouts, Übungen, Selbstreflexionen und weiteren Arbeitsmaterialien (ca. 2-3 Std Lernzeit pro Woche).
  • Online-Meetings per Zoom mit Kleingruppen-Übungen, Diskussionen und Live-Demonstrationen, 2x 4 Std pro Monat
  • 20 Std Online-Supervision (5 Termine a 4 Std)
  • Abschlussarbeit in Form von 2 Fallberichten und Präsentation eines der beiden Fälle im Online-Abschlusskolloquium (in Kleingruppe)

Haftungsausschluss: Die Teilnahme an den Kursen und Modulen erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Seminarleitung kann keinerlei Haftung für Personen- oder Sachschäden übernehmen. Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme an den Modulen und Seminaren kein Ersatz für eine psychotherapeutische oder medizinische Behandlung sein können. Mit Ihrer Anmeldung bestätigten Sie, diesen Haftungsausschluss zur Kenntnis genommen zu haben.

Mediation und Gerichtsstand
Alle sich aus oder in Verbindung mit der vorliegenden Vereinbarung möglicherweise ergebenden Differenzen sind zunächst durch eine Mediation (auch Online-Mediation) beizulegen. Die Parteien einigen sich auf einen Mediator sowie auf die anzuwendenden Mediationsregeln. 

Unsere Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf Schweizerischem Recht. Gerichtsstand ist der Sitz des Instituts Hullmann Coaching IHC. Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit der gesamten Vertragsbedingungen nach sich.

Buochs, 20.03.2021,  Ina Hullmann, Psychologin FSP

Hypnosystemik – Institut Hullmann Coaching IHC
Ina Hullmann, Psychologin FSP
Nähseydi 6
6374 Buochs
E-Mail: info@inahullmann.com